HLA
HLA

Halbfinale 1: ALPLA HC Hard vs. FÖRTHOF UHK KREMS



    


Spiel 1: ALPLA HC Hard vs. FÖRTHOF UHK KREMS 32:26 (17:12)
Best-of-Three-Serie: 1:0

Werfer ALPLA HC Hard: Luca Raschle (7), Ivan Horvat (7), Ante Tokic (6), Karolis Antanavicius (5), Nico Schnabl (3), Dejan Babic (3), Lennio Sgonc (1)
Werfer FÖRTHOF UHK KREMS: Kenan Hasecic (6), Daniel Dicker (5), Wilhelm Jelinek (5), Tobias Auß (4), Tim Rozman (3), Moritz Mittendorfer (2), Tine Gartner (1)
Statistiken

Spiel 2: 21.05.2024, 18:20 Uhr live auf ORF SPORT+ & krone.tv

Spiel 3 (falls notwendig): 24.05.2024, 18:05 Uhr


Halbfinale 2: HC FIVERS WAT Margareten vs. HC LINZ AG

  


Spiel 1: HC FIVERS WAT Margareten vs. HC LINZ AG 30:35 (13:16)

Best-of-Three-Serie: 0:1

Werfer HC FIVERS WAT Margareten: Fabio Schuh (6), Eric Damböck (5), Jakob Nigg (4), Philipp Gangel (4), Marin Martinovic (4), Leander Brenneis (3), Thomas Seidl (2), Maximilian Riede (1), Lukas Gangel (1)
Werfer HC LINZ AG: Mislav Grgic (8), Jadranko Stojanovic (7), Lucijan Fizuleto (4), Nicolas Paulnsteiner (4), Arnad Hamzic (3), Moritz Bachmann (3), Christian Kislinger (1), Silas Wiesinger (1), Clemens Spandl (1), Jakob Kropf (1), Elmar Böhm (1), Elias Derdak (1)

Spiel 2: 21.05.2024, 20:20 Uhr live auf ORF SPORT+ & krone.tv

Spiel 3 (falls notwendig): 24.05.2024, 18:05 Uhr

 







Viertelfinale 1: ALPLA HC Hard vs. SC kelag Ferlach

 

 

  

 

Spiel 1: ALPLA HC Hard vs. SC kelag Ferlach 38:28 (20:13)

Spiel 2: SC kelag Ferlach vs. ALPLA HC Hard 25:31 (9:18)

Hard entscheidet damit die Best-of-three-Serie mit 2:0 für sich und steht im Halbfinale!

 

 


 

 

Viertelfinale 2: Sparkasse Schwaz Handball Tirol vs. HC LINZ AG

 

   

 

Spiel 1: Sparkasse Schwaz Handball Tirol vs. HC LINZ AG 30:34 (12:15)

Spiel 2: HC LINZ AG vs. Sparkasse Schwaz Handball Tirol 33:34 (15:15)

Spiel 3: Sparkasse Schwaz Handball Tirol vs. HC LINZ AG 32:34 (17:15)

LINZ entscheidet damit die Best-of-three-Serie mit 2:1 für sich und steht im Halbfinale!

 

 


 

 

Viertelfinale 3: BT Füchse Auto Pichler vs. HC FIVERS WAT Margareten 

 

  

 

Spiel 1: BT Füchse Auto Pichler vs. HC FIVERS WAT Margareten 28:32 (14:16)

Spiel 2: HC FIVERS WAT Margareten vs. BT Füchse Auto Pichler 31:35 (14:19)

Spiel 3: BT Füchse Auto Pichler vs. HC FIVERS WAT Margareten 34:36 n.V. (13:14; 28:28)

Die FIVERS entscheiden damit die Best-of-three-Serie mit 2:1 für sich und stehen im Halbfinale!

  


 

 

Viertelfinale 4: FÖRTHOF UHK KREMS vs. Bregenz Handball

 

    

 

Spiel 1: FÖRTHOF UHK KREMS vs. Bregenz Handball 30:21 (15:9)

Spiel 2: Bregenz Handball vs. FÖRTHOF UHK KREMS 27:31 n.V. (13:13; 26:26)

KREMS entscheidet damit die Best-of-three-Serie mit 2:0 für sich und steht im Halbfinale!

  

 


 

 

© HLA MEISTERLIGA | HLA CHALLENGE 2023
fb twitter instagram Spozihy